fantasyseiten

City of Glass

Hinterlasse einen Kommentar

Cassandra Clare

  • Verlag: Arena Verlag
  • ISBN-13: 978-3401061344
  • Format: Hardcover
  • Seiten: 728
  • Erscheinungsdatum: 15. August 2009
  • Genre: Jugendfantasy (Urbanfantasy)
  • Originaltitel: City of Glass
  • Reihe: 3 / 6

Kurzbeschreibung:
Urban Fantasy vom Feinsten: Nach dem großen Erfolg der ersten beiden Bände der Trilogie Chroniken der Unterwelt erscheint nun der mit Spannung erwartete dritte Band. Mit der brillanten Fortsetzung von City of Ashes lockt die New-York-Times-Bestsellerautorin ihre Leser zurück in die dunkle Schattenwelt von New York, wo neue fantastische Geschöpfe schon auf der Lauer liegen. Atemberaubend!

Über den Autor:
Cassandra Clare wurde in Teheran geboren und verbrachte die ersten zehn Jahre ihres Lebens in Frankreich, England und der Schweiz. Da ihre Familie ständig umzog, wurden Bücher ihre besten Freunde. Sie lebt heute mit ihrem Freund und zwei Katzen in Brooklyn, New York. City of Bones ist ihr Debütroman.

Meine Meinung:
Handlung und Schauplätze:
Die beiden Vorgängerbände spielten in New York City. Der dritte Band startet auch in der besagten Metropole, verlagert die Handlung jedoch sehr schnell nach Idris, die Welt der Schattenjäger. Handlungsmäßig startet der Plot voll durch. Die Geschichte ist mit einigen unerwarteten Wendungen versehen und zusätzlich vollgepackt mir actionreichen Kampfszenen und herzzerreißenden Dialogen zwischen Clary und Jace. Das Ende ist wirklich episch und der Leser kann sich sehr gut mit dem Handlungsverlauf und dem Ende abfinden. Trotzdem merkt man, dass noch weitere Bände folgen werden, da doch ein paar Fragen aufgeworfen werden: Ist Sebastian wirklich tot? Wird Clary nun zur Schattenjägerin ausgebildet? Wie geht es mit Clarys Mutter und Luke weiter?

Charaktere:
Die Geschichte lebt vor allem von seinen tollen, starken und extrem sympathischen Charakteren. Nicht nur die Hauptpersonen sind mit viele Liebe zum Detail beschrieben, sonder auch die Nebencharaktere schließt man sehr schnell ins Herz. Sehr toll fand ich hier zum Beispiel das Oberhaupt der Vampire, Raphael. Obwohl der Charakter oder das Wesen „Vampir“ mir nicht so sehr liegt, finde ich die Darstellung seiner Person sehr schön ausgearbeitet.

Zum anderen ist auch die schöne Beschreibung und Schilderung der Engel in der Story anzumerken. Hier merkt man, dass die Autorin ein besonderes Feingefühl im Schreiben besitzt, um die Engel auf der einen Seite wunderschön und zart, auf der anderen Seite extrem stark, mächtig und gebieterisch zu zeigen. Zusätzlich ist zu erwähnen, dass die Beschreibung der verschiedenen Dämonen sich deutlich verbessert hat. Im Vorgängerband fand ich die Schilderung der zahlreichen Arten noch sehr flach und ungenügend. Hier hat es die Autorin sehr viel besser gemacht!

Neben unseren altbekannten Freunden tritt noch ein neuer interessanter Charakter, Sebastian hinzu. Er birgt ein gewisses Geheimnis und spielt eine ganz besondere Rolle im Handlungsstrang.

Schreibstil:
Zum Schreibstil ist anzumerken, dass er teilweise doch recht salopp und jugendlich gehalten ist. Es werden sehr oft Wörter nicht komplett ausformuliert wie: „Ich werd dann mal nach Hause gehn!“ Zu Beginn ist es noch recht gewöhnungsbedürftig. Aber in den Vorgängerbänden war der Schreibstil schon genau so und man kommt trotzdem sehr schnell damit zurecht.

Teilweise werden Kampfszenen doch recht brutal, blutig und doch etwas eklig geschildert. Darauf sollte man sich doch gefasst machen.

Cover / Buch:
Das Hardcover ist sehr schwer und die Seiten sind doch recht dünn. Daher ist es doch echt anstrengend das Buch über längere Zeit zu halten. Ich musste es auf jeden Fall immer abstellen. 🙂

Fazit:
Eine absolute Leseempfehlung von meiner Seite. Dieses Bucht hat wirklich alles: Action, viele verschiedene Wesen, eine wundervolle Welt, Liebe, Freundschaft, Trauer und ganz viel mehr. Lasst euch von den vielen Seiten nicht abschrecken. Es lohnt sich!
Aber definitiv der Reihe nach lesen!

Grundidee 5+/5
Umschreibungen 4/5
Schreibstil 4/5
Spannung 5+/5
Emotionen 5/5
Charaktere 5+/5
Liebesgeschichte 4/5

Reihenfolge der Buchtitel:
City of Bones (Rezension)
City of Ashes (Rezension)
City of Class
City of Fallen Angels
City of Lost Souls (bisher nur in Englisch erschienen)

zur Buchwebseite:
www.arena-verlag.de/reihe/chroniken-der-unterwelt

zur Verlagswebseite:
www.arena-verlag.de

zur Autorenwebseite:
www.cassandraclare.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s