fantasyseiten

[insight] Partials #1: Aufbruch

Hinterlasse einen Kommentar

partials1_leseprobe
Und wieder habe ich eine Leseprobe per Kindle-App gelesen. Dieses mal kam Partials #1 von Dan Wells dran. Es hat mir recht gut gefallen, wobei ich die Idee des Buches wirklich erschütternd fand. Es ist eine dystopische Geschichte, in der Babies nie älter als ein paar Stunden werden. Das ist schon recht krass für ein Jugendbuch. Jedoch war die Protagonisten Kira mir gleich vom Anfang an sympathisch. Sie ist Krankenschwester auf der Babystation und sucht nach einem Heilmittel.
Der Schreibstil im Buch ist sehr flüssig, nur hätte ich es besser gefunden, wenn Kira selbst die Geschichte erzählen würde.
Partials #1 ist ein Buch, welches ich auf alle Fälle im Hinterkopf behalten werde, aber jetzt sofort muss ich es nicht lesen, da der Markt gerade mit neuen Dystopien überläuft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s